• Aus dem Schulleben
  • Elsenfeld Helau! – Sportfasching für die 5.Klassen in der Untermainhalle

Elsenfeld Helau! – Sportfasching für die 5.Klassen in der Untermainhalle

26. Feb. 2022

Nach einem anstrengenden Halbjahr unter Corona – Bedingungen hieß es für die 5. Klässler am Ende des Halbjahres mal so richtig die Köpfe freizubekommen – mit viel Action, Bewegung und Spaß in der Turnhalle. Sportlehrer Bernd Gehring, Klassenleiter der Sportklasse, ist es gelungen, ein buntes Programm aus lustigen Faschingsklassikern und sportlichen Teamspielen für knapp neunzig 5.Klässler zusammenzustellen. Bei einer geschickt abgewandelten Version der „Reise nach Jerusalem“, einer „Luftballon – Polonaise“ im Geschicklichkeitsparcours, The Floor is Lava, einer „Konfetti“-Staffel u.v.m. gelang es dem Sportlehrer, sportlichen Ehrgeiz, soziales Lernen und großen Spaß miteinander zu verbinden – unterstützt von den Sportlehrkräften der vier 5. Klassen. Ziel der Faschingssportstunde war es, nicht nur Freude an Bewegung zu vermitteln, sondern die Klassengemeinschaft durch spielerische Teamaufgaben weiter zu stärken. Wenn es um Teamarbeit der 5. Klassen geht, sind auch die Tutorinnen und Tutoren meist nicht weit entfernt und so überrascht es nicht, dass diese tatkräftig als Auf- und Abbauer der Parcours, Schiedsrichter, Mannschaftsbetreuer und  DJs mit am Start waren und ihre Schützlinge in bunten Faschingskostümen eifrig anfeuerten. Nach den Aktionen und Spielen konnten die hochmotivierten 5. Klässler in ihre Klassen- Schatzkiste greifen und die erarbeiteten Süßigkeiten genießen. Am Ende des letzten Schultags vor den Faschingsferien gab es also nur einen wirklichen Gewinner: Die 5. Klassen des JEG!

Walz

© Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld