Wahlfach

Schulspiel

Das Wahlfach Schulspiel stellt sich vor

Übersicht

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-10
  • Geplanter Umfang: Freitags 7. Stunde
  • Voraussetzung: Freude und Interesse am Theaterspielen, regelmäßige Teilnahme an Probenterminen
  • Verantwortliche Lehrkraft: StRin L. Wulff

 

Inhalt

In der Schulspiel AG geht es darum ein Theaterstück einzustudieren und im Laufe des Schuljahres alle dafür notwendigen Fähigkeiten zu erwerben und nötige Vorbereitungen und Entscheidungen (Kostüme, Kulissen, Rollenverteilung,…) zu treffen. Zum Abschluss wird das einstudierte Theaterstück aufgeführt. Um dieses gemeinsame Ziel zu erreichen ist es notwendig, dass alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler Freude und Interesse am Theaterspielen haben, regelmäßig an Probenterminen teilnehmen können und ihren Text zuverlässig lernen. Ich freue mich bereits jetzt auf kreative, spannende und lustige Proben!

Wulff
© Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld