Fachschaft

Physik

Der Fachbereich Physik stellt sich vor

Im Fach Physik stellen wir zusammen mit unseren Schülerinnen und Schülern in Versuchen Vorgänge in Natur und Technik nach, um dann entweder mit Hilfe der Versuchsergebnisse geltende physikalische Gesetze zu formulieren oder die Ausgänge dieser Versuche eben mit diesen Gesetzen zu erklären. Physikalische Versuche und die mit ihnen einhergehenden Erklärungen bilden die Grundlage für das Verständnis vieler Vorgänge in unserem täglichen Leben. Die physikalischen Grundaussagen, die im Physikunterricht behandelt und gedeutet werden, geben unseren Schülerinnen und Schülern die Befähigung, die Grundlagen moderner Technologien zu verstehen, die wir alle Tag täglich nutzen. Im Unterricht bieten wir den Schülerinnen und Schüler ein breitgefächertes Spektrum der verschiedenen Teilgebiete der Physik, beginnend mit der 7. Jahrgangsstufe. Alle Teilgebiete der Physik
  • die Mechanik,
  • die Wärmelehre,
  • die Elektrizitätslehre
  • die Optik und
  • die Atom- und Kernphysik

werden angesprochen und einzelne von ihnen sehr intensiv behandelt. So können wir den Schülerinnen und Schülern eine Vorstellung unseres momentan geltenden Weltbildes auf beste Art und Weise vermitteln.

Übersicht

Fachschaftsleitung

Schlosser, Gerald (OStR)

Lehrer:innen

Beck, Volker (OStR)
Graf, Carolin (StRin)
Heumann, Matthias (StD)
Leutzsch Sophia (StRin)
Wagner, Stefan (StR)
Weise, Eva-Maria (StRin)
Werzlau, Silke (Dipl. Phys.)
© Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld