Fachschaft

Geschichte

Der Fachbereich Geschichte stellt sich vor

Das Fach Geschichte vermittelt den Schülern ab der sechsten Jahrgangsstufe Einsichten in historische Ereignisse, Zusammenhänge und Strukturen sowie das Wirken wichtiger Persönlichkeiten der Welt- und Regionalgeschichte. Ziel des Geschichtsunterrichts am Gymnasium ist es, über die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, Einblicke in das Leben, Denken und Handeln der Menschen von der Antike bis in die Gegenwart zu vermitteln. Dabei stehen nicht auswendig zu lernende Jahreszahlen und trockene Fakten im Vordergrund, sondern der Erwerb eines Geschichtsbewusstseins und das Interesse und Verständnis für räumlich und zeitlich zum Teil weit entfernte Ereignisse. Dennoch legt die Fachschaft großen Wert auf die Vermittlung eines soliden Grundwissens, das selbstverständlich auch, aber nicht nur aus wichtigen Ereignissen, Personennamen und Jahreszahlen bestehen kann und auch durch die Einbeziehung außerschulischer Lernorte gefestigt wird. Die grundlegenden Daten und Begriffe der Jahrgangsstufen bzw. das Grundwissen für die Jahrgangsstufen 9+ bis 12 sind unter folgenden Links zu finden.

Übersicht

Fachschaftsleitung

Fischmann, Harald (StD)

Lehrer:innen

Bilgin, Ferhat (StR)
Brückner, Patricia (StRin)
Giloj, Marcel (StR)
Kneisel, Kilian (StR)
Pfefferer, Susanne (StDin)
Schneider, Andrea (StDin)
Schweizer, Joachim (StR)
Dr. Steif, Yvonne (OStRin)
Stelzer, Tobias (OStR)
Thum, Alexander (StD)
Voß, Petra (OStRin)

© Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld