counter

Historienwanderung um Kleinwallstadt

Am 05.05.2018 fand die gesellige Aktion für dieses Jahr statt. Unter fachkundiger Leitung von Dr. Jürgen Jung besuchten wir bei herrlichem Frühlingswetter in Kleinwallstadt das sogenannte Templerhaus, ein in einer bemerkenswerten Privatinitiative generalsaniertes mittelalterliches Anwesen vom Ende des 13. Jahrhunderts und damit eines der ältesten Gebäude im Landkreis Miltenberg. Anschließend wanderten wir zur Burgruine Waleberg, die vor wenigen Jahren wissenschaftlich untersucht wurde. Auch hier erklärte uns Dr. Jung die bemerkenswerte Geschichte, die mit dem Kampf der Grafen von Rieneck und der Mainzer Erzbischöfe um die Vorherrschaft im Spessart zu tun hat. Auf dem idyllischen Burgberg mitten im Wald hielten wir kurze Rast. Anschließend begaben wir uns, um viele Eindrücke bereichert, wieder nach Kleinwallstadt zurück, wo wir in der schönen Gaststätte „Zum Hasen“ einkehrten und den tollen Nachmittag ausklingen ließen. Wer nicht dabei war, hat etwas versäumt!