Login

 

Fremdsprachenassistentin am JEG

Frau Caroline Weck beginnt ihre Arbeit am JEG und der Realschule Elsenfeld im Oktober 2013 und wird den Französischunterricht beider Schulen durch ihre muttersprachliche und landeskundliche Kompetenz bis Mai 2014 bereichern. Ihr Einsatz belebt den Unterricht, motiviert die Schüler, steigert deren Interesse an Frankreich und Französisch und trägt damit erheblich zur Qualitätssteigerung eines authentischen Fremdsprachenunterrichts bei. Wir freuen uns auf viele gute Erfahrungen und Diskussionen mit Caroline, die sich hier kurz selbst vorstellt:
 

Vorstellung der Fremdsprachenassistentin Caroline Weck

Bonjour,
Mon nom est Caroline, je suis la nouvelle assistante de français du Gymnasium et de la Realschule d’Elsenfeld. J’ai suivi un enseignement scientifique puis obtenu une licence de Communication à l’université de Nancy en Lorraine.
J’ai grandi dans les Alpes françaises près de Grenoble. La Bavière m’a attiré pour son lien avec la France mais aussi pour son histoire très riche et ses magnifiques paysages. Cette année d’assistanat me permet de lier mon attirance pour la langue allemande et mon envie de diffuser et de partager la langue de Molière partout où l’on peut l’entendre.
A bientôt,
Caroline


 
 
13.10.2013 13:03:14 | Julius-Echter-Gymnasium, JEG Webmaster