Login

 

Volleyballmannschaft gewinnt das Bezirksfinale

Im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ gewann die Schulmannschaft der Mädchen des JEG vergangene Woche souverän den Titel im Bezirksfinale in Karlstadt und konnte sich somit für das nordbayerische Finale qualifizieren.
Überraschend deutlich gewannen die JEG Mädels dabei  ihre drei Spiele gegen die Konkurrenz aus Karlstadt, Hammelburg und Kitzingen. In allen Bereichen waren die Mädels klar überlegen und punkteten vor Allem mit starken Angriffen und Aufschlägen.
Mit Spannung fiebert die Mannschaft nun dem nordbayerischen Finale entgegen. Dort heißt es sich gegen die Schulmannschaften aus Amberg, Bamberg und Ansbach zu beweisen um möglicherweise die Qualifikation für  das bayerische Finale zu erreichen.
Roth

 
10.02.2019 17:06:38 | Julius-Echter-Gymnasium, JEG Webmaster