Login

 

Deutsch-franz├Âsischer Tag 2021

Kreativwettbewerb anlässlich des deutsch-französischen Tages 2021: Siegerinnen gekürt

Der Corona-Pandemie zum Trotz beschloss die Fachschaft Französisch, gemäß der Tradition am JEG den deutsch-französischen Tag auch in diesem Schuljahr im Januar zu begehen.
Da jedoch in dieser Phase der Unterricht ausschließlich „à distance“ stattfand, mussten neue Wege beschritten werden.
Für die 10. Jahrgangsstufe wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem die Schülerinnen und Schüler in Tandems Collagen und Präsentationen entwerfen sollten, die die facettenreichen deutsch-französischen Beziehungen illustrieren.
Wegen der vielen sehr interessanten und kreativen Beiträge  fiel es den Jurorinnen, den Französischlehrerinnen Verena Brunner, Anja Hirdina und Laura Schöner, nicht leicht, die ersten Preise zu vergeben.
In der Kategorie „Collage“ konnte sich schließlich der Vorschlag von Marie Rauschenbach und Miray Yabanci (Kl. 10R) durchsetzen, in der Kategorie „Präsentation“ fiel die Wahl auf den Beitrag von Ricarda Oberkampf  und Diana Pllana (Kl. 10F).
Den Gewinnerinnen wurden Urkunden und Buchgutscheine überreicht. Nos félicitations!
Die Fachschaft Französisch bedankt sich an dieser Stelle noch einmal nachdrücklich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die eingereichten Beiträge!

À la prochaine!
                                            Anja Hirdina